Retrouvez-nous
Homéopathie Facebook Homéopathie Twitter
Werbung

Pharyngitis

Bei Pharyngitis homöopathisch Erleichterung verschaffen

Halsschmerzen sind ein häufiges Übel, mit dem jeder von uns in seinem Leben bereits Bekanntschaft gemacht hat. Weiterlesen …

Ammonium muriaticum

Rhinitis und Rheuma mit Ammonium muriaticum behandeln

Ammonium muriaticum ist ein homöopathisches Heilmittel, das in erster Linie aus Ammoniumchlorid besteht. Weiterlesen …

Acidum hydrocyanicum

Acidum hydrocyanicum bei Atemnot, Zyanose, Kollaps, Epilepsie, Herzinfarkt

Acidum hydrocyanicum bzw. Hydrocyanicum acidum bezeichnet in der Homöopathie die Cyanwasserstoffsäure, ein gern eingesetztes Heilmittel. Weiterlesen …

Mercurius cyanatus

Mercurius cyanatus, stark in HNO und Stomatologie

Quecksilbercyanid ist eine chemische Verbindung mit der Summenformel Hg(CN)2. Weiterlesen …

Erigeron canadensis

Infektionen in Gynäkologie und Urologie mit Erigeron canadensis lindern

Erigeron canadensis ist ein in der Homöopathie beliebtes und häufig verwendetes pflanzliches Heilmittel. Weiterlesen …

Millefolium

Millefolium bei HNO-, Zahn-, Mund- und Kieferbeschwerden sowie Frauenleiden

Millefolium ist ein pflanzliches Homöopathikum aus der Gemeinen Schafgarbe (Achillea millefolium), eine Feld-, Wald- und Wiesenpflanze, die man überall auf der Welt antreffen kann. Weiterlesen …

Psorinum

Wiederholten Infektionen mit Psorinum begegnen

Das homöopathische Heilmittel Psorinum, die Krätzenosode, wurde von dem deutsch-amerikanischen Mediziner Constantin Hering gegen die sogenannte psorische Kondition eingeführt. Weiterlesen …

Stannum metallicum

Lungenerkrankungen mit Stannum metallicum behandeln

Stannum metallicum ist ein homöopathisches Heilmittel auf der Basis von Zinn. Weiterlesen …

Sticta pulmonaria

Atemwegserkrankungen mit Sticta pulmonaria behandeln

Sticta pulmonaria ist die lateinische Bezeichnung für das Lungenmoos, auch Lungenflechte genannt. Weiterlesen …

Cantharis vesicatoria

Cantharis vesicatoria, ein homöopathischer Tausendsassa

Cantharis vesicatoria ist ein häufig eingesetztes homöopathisches Arzneimittel aus dem Reich der Insekten. Weiterlesen …

Pollenfluganzeige
Pollenflugkalender
Werbung
Aktuelle Kommentare
Copyright © 2011 - 2014 Homöopathie - Alle Rechte vorbehalten | Linkpartner | Impressum - Kontakt
Pathologie und Homöopathie sind zwei fest miteinander verbundene Wissenschaften. Während die medizinische Disziplin "Pathologie" die Lehre von den abnormen und krankhaften Vorgängen und Zuständen im Körper und deren Ursachen (Krankheitslehre) beschreibt, versteht sich die Homöopathie als eine sanfte Methode zur Heilung von Krankheiten. Die klassische Homöopathie ist eine auf dem Ähnlichkeitsprinzip fußende, ganzheitliche Heilmethode (Similia similibus curentur oder „Ähnliches wird durch Ähnliches geheilt“), die den Patienten in seiner Gesamtheit betrachtet. Jede Krankheit findet so ihre eigene, auf den Patienten abgestimmte Therapieform.