Retrouvez-nous
Homéopathie Facebook Homéopathie Twitter
Werbung

Momordica balsamina

Magen-Darm-Beschwerden mit Momordica balsamina behandeln

Momordica balsamina ist ein homöopathisches Mittel aus der Frucht des Balsamapfels. Weiterlesen …

Corallium rubrum

Corallium rubrum, wirksam bei Infektionen

Entgegen einer häufigen Annahme ist die rote Koralle (Corallium rubrum) kein Mineral, sondern ein in flacheren Gewässern und Höhlen mit Algen in Symbiose lebendes Meerestier. Weiterlesen …

Colocynthis

Colocynthis, ein hochwirksames Spasmolytikum

Das homöopathische Heilmittel Colocynthis geht aus einem Kürbisgewächs hervor, der Koloquinte oder Bittergurke. Weiterlesen …

Avena sativa

Auffälligkeiten des Verhaltens mit Avena sativa behandeln

Avena sativa ist ein homöopathisches Heilmittel auf Pflanzenbasis, eigentlich eine uralte Kräutermedizin. Weiterlesen …

Schuppenflechte, Psoriasis

Schuppenflechte homöopathisch behandeln

Die Schuppenflechte oder Psoriasis ist eine chronisch-entzündliche, aber nicht ansteckende Hautkrankheit. Weiterlesen …

Apis mellifica

Apis mellifica, Heilmittel aus der Natur

Das überaus beliebte Homöopathikum Apis mellifica hat seinen Namen von der honigproduzierenden Biene, Apis mellifera, bekommen. Weiterlesen …

Baptisia tinctoria

Infektionen mit Baptisia tinctoria behandeln

Baptisia tinctoria ist ein kleineres homöopathisches Heilmittel pflanzlichen Ursprungs. Weiterlesen …

Berberis vulgaris

Berberis vulgaris – Ein kleines, aber wichtiges Mittel

Berberis vulgaris, die Gewöhnliche Berberitze, wird auch Sauerdorn, Essigbeere oder Echte Berberitze genannt. Weiterlesen …

Kalium bromatum

Auffälligkeiten des Verhaltens mit Kalium bromatum behandeln

Kaliumbromid, auch Bromkalium, ist ein wichtiges Hilfsmittel in der Photographie, und wird auch von der Medizin nicht verkannt. Die Homöopathie kennt Kaliumbromid als Kalium bromatum. Weiterlesen …

Sticta pulmonaria

Atemwegserkrankungen mit Sticta pulmonaria behandeln

Sticta pulmonaria ist die lateinische Bezeichnung für das Lungenmoos, auch Lungenflechte genannt. Weiterlesen …

Pollenfluganzeige
Pollenflugkalender
Werbung
Aktuelle Kommentare
Copyright © 2011 - 2014 Homöopathie - Alle Rechte vorbehalten | Linkpartner | Impressum - Kontakt
Pathologie und Homöopathie sind zwei fest miteinander verbundene Wissenschaften. Während die medizinische Disziplin "Pathologie" die Lehre von den abnormen und krankhaften Vorgängen und Zuständen im Körper und deren Ursachen (Krankheitslehre) beschreibt, versteht sich die Homöopathie als eine sanfte Methode zur Heilung von Krankheiten. Die klassische Homöopathie ist eine auf dem Ähnlichkeitsprinzip fußende, ganzheitliche Heilmethode (Similia similibus curentur oder „Ähnliches wird durch Ähnliches geheilt“), die den Patienten in seiner Gesamtheit betrachtet. Jede Krankheit findet so ihre eigene, auf den Patienten abgestimmte Therapieform.